[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] 

Romeo in Julias Revier 2013
Romeo in Julias Revier frei nach Romeo & Julia von W. Shakespeare

Tanz-und Theaterprojekt für die Schule am See in Steilshoop/Hamburg für das Kulturagenten Programm der Kulturstiftung des Bundes / März bis Juni 2012, Hamburg

Ein interdisziplinäres und interaktives Schultheater Projekt, indem die Schüler die Geschichte neu schreiben. Mittels Sprache, Tanz, Video, Wrestling und Musik extrahieren sie die Essenz des Stückes und lassen ihren Fantasie freien Lauf.
Die mexikanische Choreographin Yolanda Gutiérrez zeigt anhand des Romeo und der Julia, die Shakespeare'schen Helden, und die inneren Kämpfe die entstehen, wenn die Liebe dort hinfällt, wo sie nach Meinung Dritter nicht hingehört.

[Leitung und Choreografie] Yolanda Gutiérrez
[Coaching Wrestling] Karsten Kretschmer
[Coaching Tanz] Zoé Alibert

Eine Produktion von yolanda gutiérrez & projects in Kooperation mit der Stadtteilschule am See.

Mit freundlicher Untertsützung von den Lehrerinnen Karin, Sabine, Susanne und dem Lehrer Simon und von der Kulturagentin Kathrin Langenohl.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes

 

Political Bodies / Yolanda Gutiérrez & Jens Dietrich

Political Body hat im Englischen eine doppelte Bedeutung. Als feststehender Begriff bezieht sich der Ausdruck auf eine politische Institution. Und wortwörtlich genommen geht es um das Politische des Körpers. Mit dem Projekt Political Bodies beabsichtigten wir die Bandbreite zwischen den beiden Lesarten sichtbar zu machen: Welche politische Rolle übernimmt der Körper in der Kunst, und wie wird aus einer künstlerischen Bewegung eine politische.

Die ersten Ideen für die Tanzperformance Political Bodies entstanden, als Yolanda Gutiérrez 2012 eine Künstlerresidenz an der Ecole des Sables in Toubab Dialaw machte und mit Tänzern aus der Hip-Hop-Szene Dakars in Kontakt kam.

Aufführung Kampnagel, Hamburg
Jennifer Beck, spex

Erschienen im März 2016
ISBN 978-3-938218-80-8

Herausgegeben von Yolanda Gutiérrez & Jens Dietrich

Kostenlos gegen mit 1,55 € frankierte Versandtasche an:

Bitte schreiben Sie eine Email an
mail@yolandagutierrez.de